Heute haben wir uns einen Tag Ruhepause verordnetBali 2005 Unterwasser 15. Wir laufen am Strand Richtung Nusa Dua und dann über die Straße zurück. Wir sehen, das nicht alle Hotels den Strand säubern lassen und teilweise liegt das Treibgut verstreut im Sand. Auch die Strandabschnitte ohne Hotel sehen teilweise übel aus. Wir suchen uns einen Weg zur Straße und kommen an dem Kreisverkehr innerhalb des Nusa Dua Komplexes heraus. Wir wollen noch nicht gleich wieder zurück und sehen uns erst mal hier noch etwas um. In NUSA DUA CAFE machen wir eine kleine Pause. An beiden Straßenseiten ist ein Laden neben dem Anderen und wir haben den Eindruck das viele Läden das gleiche Angebot haben. Wir laufen aber jetzt langsam Richtung Hotel und die Taxifahrer wollen nicht glauben, das wir freiwillig zu Fuß unterwegs sind.

Heute geht das Wasser bei Ebbe sehr weit zurück und die Fischer lassen ihre Boote an ihren Liegeplätzen. Mit Angeln laufen Sie bis an das vorgelagerte Riff. Bali 2005 Unterwasser 18Einige Tiere sitzen in dem flachen Wasser in der Falle. Ein sehr schöner Seeigel sucht nach einem Versteck und schafft es in das tiefe Wasser. Die Seesterne sind aber zu langsam für das abfließende WasserBali 2005 Unterwasser 14.

Einige schöne Korallen ragen aus dem Wasser und sind ein begehrtes Fotoobjekt. Die Touristen laufen sehr vorsichtig durch das Wasser um keinen Schaden zu machen. Die Einheimischen dagegen nehmen keine Rücksicht, drehen jeden Stein um, wollen mit der Hand Fische fangen und Muscheln suchen. In dem tieferen Wasser wird viel zertreten was unter die Füße der Fischer kommt. Die abgebrochenen Korallen werden in Strandnähe gespült und lagern sich dort als dicke Schicht ab. Direkt vor dem Hotel Melia Benoa ist die Wasserrinne an der die Fischer ihre Angeln auswerfen. An diesem Strand und rechts nebenan ist die Korallenschicht besonders auffällig. Wir haben uns angewöhnt die Badeschuhe anzuziehen wenn wir in den Ozean schwimmen gegangen sind, oder haben den Strand des Bali Tropic genutzt.

< < < Zurück - - - < < < Übersicht > > > - - - Nächste > > >

 

(1056)


Kommentare

Ruhetag — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar