Am 23.08.2005 war unsere Entscheidung gefallen. Den Urlaub 2006 werden wir im Hotel „El Dorado Seaside Suites“ auf der Halbinsel Yucatan (Mexiko) verbringen. Trotz des sehr frühen Buchungstermines war es schon wieder schwierig passende Flüge zu finden. Zum Glück nutzt nicht jeder die Möglichkeit der Sitzplatzreservierung, deshalb sind noch Fensterplätze frei.
Wie immer ist auch diesmal wieder eine Rundreise geplant. Durch die Größe der Halbinsel haben wir uns für eine 8-Tagereise entschieden. Trotzdem sind noch einige Ausflugsziele offen und wir werden versuchen individuell einiges zu organisieren.
Die Landkarte hängt an der Wand. Markiert sind alle Ziele der Rundreise und alles was ich bisher als sehenswert erachtet habe. Ich besitze noch eine Karte von Mexiko aber der Maßstab von 1:2.250.000 ist für meine Bedürfnisse ungeeignet.
forecastfox add-on für Firefox ist installiert und so sehe ich schon jetzt das aktuelle Wetter von Tulum in der Statusleiste.
Der Winter 2006 nimmt einfach kein Ende. Immer wieder schneit es und wir hoffen das sich das Chaos vom ersten Märzwochenende nicht wiederholt.
Zum ersten mal werden wir sehr lange über den Atlantik fliegen und ich suche Informationen über die Flugroute nach Mexiko. Dabei finde ich oft die Abkürzung ETOPS (Extended-range Twin-engine Operation Performance Standard’s). Danach muss z.B. der Airbus 330-200 der LTU eine Flugroute auswählen, bei der es möglich ist, innerhalb von 180 Minuten mit einem Triebwerk den nächsten Flughafen zu erreichen. Haben sie das schon gewußt? Einige Hintergrundinformationen zu diesem Thema finden sie auch auf dieser Seite.

< < < Zurück - - - < < < Übersicht > > > - - - Nächste > > >

 

(689)